( Chorfreizeit in Ratzeburg - www.goto-blackandblue.de
www.goto-blackandblue.de / 4: Neuigkeiten > 2018-09 Chorfreizeit in Ratzeburg
.

2018-09 Chorfreizeit in Ratzeburg

ChorFreizeitAlle Jahre wieder gönnt sich unser Gospelchor eine Chorfreizeit. In diesem Jahr fand sie vom 7.-9. September statt, was zufällig fast genau auf den 17.Geburtstag des Chores traf. Ja, wie doch die Zeit vergeht. Und so machten sich 33 Sängerinnen und Sänger Freitagnachmittag gemeinsam mit der Chorleiterin Susanne van den Bos auf den Weg nach Ratzeburg.

Ein hübsches Schulungshotel direkt am Ratzeburger See mit Blick auf den Dom wartete schon auf uns. Nach Ankommen, Auspacken, Spaziergang (einige schwammen auch im See, während andere lieber die nahe gelegene Eisdiele besuchten) begann der allgemeine Teil mit dem Abendbrot. Nach einer ersten Gesangseinheit kam der gesellige Teil bei einem Gläschen Wein oder Bier mit allerlei Kurzweil an die Reihe. Es wurde gewitzelt, gesungen, viel gelacht und über Themen gesprochen, zu denen man während der allwöchentlichen Proben keine Gelegenheit hat.

Am Samstag rückte, nach vormittäglichen Proben und Mittagszeit, der Besuch des Doms näher. Um 15 Uhr sangen wir frohgelaunt in der wunderschönen Akustik des hohen Domgewölbes vor einigen zufällig anwesenden Besuchern - ein Gänsehauterlebnis für beide Seiten! Anschließend wurden wir noch zu 2 Gesangsstücken in den Kreuzgang gebeten. Das Klangerlebnis war fast noch anmutiger als im Dom! Ein kleiner Stadtbummel, eine schöne Tasse Kaffee mit schmackhaftem Kuchen im Domcafè folgte und dann wanderten wir fröhlich die 2 Kilometer zurück in unsere schöne Unterkunft. Noch eine weitere Probeneinheit bis 21.30 Uhr und danach wieder Geselligkeit!
Tenor Hans mit seiner Gitarre hatte seitenweise Texte unserer Musikwünsche vorbereitet, die dann lange gesungen wurden. Zwischendurch versuchten wir uns noch im Line-Dance unter Anleitung unseres Sängers Holger und eigentlich sah das gar nicht schlecht aus! Witzige Einlagen und Textbeiträge von Manfred und Wolfgang, der einen Sprachtest in der Fremdsprache "Sächsisch für Anfänger" vorbereitet hatte, rundeten den schönen Abend ab.

Am Sonntagmittag war nach einer weiteren Probeneinheit das Wochenende wieder viel zu schnell vergangen. Mit vielen netten Eindrücken und tollen Erlebnissen im Gepäck traten wir die Heimreise an. Nun heißt es wieder: "Alle Jahre wieder" bis zur nächsten Chorfreizeit, die 2019 im Frühjahr in Hitzacker an der Elbe bereits geplant ist.

Vielleicht steht manch einem Leser der Sinn danach, in einer so gemütlichen Gemeinschaft mitzumachen? Man muss sich nur trauen - das Singen im Chor macht der Sängerschar und meistens auch dem Publikum viel Freude. Wir singen bei Gottesdiensten, Konfirmationen, Sommer-und Weihnachtskonzerten und auch an Heiligabend! Wer Interesse hat: einfach mal dienstags um 20 Uhr zum Gemeindesaal der Tornescher Kirche kommen. Wir freuen uns über jeden Mutigen!

Bilder unserer Chorfreizeit finden Sie hier!

Dieser Artikel wurde bereits 680 mal angesehen.

Powered by Papoo 2016
20885 Besucher